Servicehotline: +49 (0)6831 444 449

Zur Beachtung!

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus finden bis auf Weiteres keine Führungen statt.

Wir bitten um Verständnis!

Emilianusstollen

Azurit-Bergwerk der Römer

© Kolja Koglin

#emilianusstollen

Azurit-Bergwerk der Römer

© Kolja Koglin

Öffentliche Führungen

Der Emilianusstollen ist ein Bergwerk aus der Römerzeit, das unverändert und unberührt an den Steilhängen im Wallerfanger Ortsteil Sankt Barbara liegt. Es ist das einzig bekannte Azurit-Bergwerk römischen Ursprungs nördlich der Alpen. Im Mittelalter war das Azurit die Grundlage für die Herstellung der Malerfarbe Azurblau, dem berühmten Wallerfanger Blau!

 

Geschichte

Die Inschrift am Stolleneingang Incepta Officina Emiliani Nonis Mart ist römischen Ursprungs und einzigartig nördlich der Alpen. Sie besagt, dass ein gewisser Unternehmer Emilianus die Konzession zur Eröffnung dieses Bergwerksbetriebes erworben und fristgerecht mit dem Abbau begonnen hatte, nämlich am siebten März des zweiten oder dritten Jahrhunderts (Julianischer Kalender umgerechnet auf unseren Gregorianischen Kalender).

Eine marktbeherrschende Blüte erlebte der Bergbau im Raum Wallerfangen im ausgehenden Mittelalter und der frühen Neuzeit, als Wallerfanger Bergblau als Azurro della Magna (= Azurro del Almagna / Deutsches Blau) bis nach Italien verhandelt wurde. Das Azurit-Geschäft florierte im 15. bis 17. Jahrhundert.

Im 18. und 19. Jahrhundert wurde das Azurit als Erz zur Kupferproduktion und nicht mehr als Bergblau genutzt.
Hohe Transportkosten sowie ein starker Preisanstieg führten aber zur Aufgabe des Stollens im Jahre 1866.

 

Besichtigung

Interessante Einblicke erhalten Besucher im Rahmen von kostenpflichtigen Führungen durch kundige Gästeführer an mehreren Besichtigungsterminen im Jahr. Die Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender oder der Presse. Gruppenführungen sind nach vorheriger Terminabsprache möglich über die Tourist-Information Saarlouis, Tel. 06831 – 444 449.

 

Öffentliche Führungen 2020

  • Mittwoch, 8. April, 15.00 Uhr (mit Helmut Grein)
  • Freitag, 29. Mai, 15.00 Uhr (mit Gilbert Jaeck)
  • Freitag, 19. Juni, 17.00 Uhr (mit Helmut Grein)
  • Samstag, 25. Juli, 16.00 Uhr (mit Helmut Grein)
  • Freitag, 7. August, 16.00 Uhr (mit Helmut Grein)
  • Freitag, 14. August, 15.00 Uhr (mit Helmut Grein)

Kosten: 3,50 € pro Person
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Voranmeldung bei der Tourist-Info Saarlouis nötig!

 

Adresse

Schloßbergstraße, 66798 Wallerfangen-Sankt Barbara

Parkplatz

Bitte nutzt den Parkplatz schräg gegenüber am Dorfgemeinschaftshaus (etwa 20m entfernt). Der Parkplatz ist ausgeschildert.

Zur Beachtung!

Aufgrund der aktuellen Verbreitung des Coronavirus bleiben
die Tourist-Info Saarlouis sowie das Haus Saargau
ab Samstag, 14.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Wir bitten um euer Verständnis!

Tourist-Info Saarlouis

Großer Markt 8, 66740 Saarlouis

Servicehotline: +49 (0)6831 444 449

Wir sind für euch da:

Montag - Freitag: 10 - 17 Uhr

Samstag: 10 - 15 Uhr

Sonn- & Feiertag geschlossen

@rendezvous.saarlouis

   

            

Zur Beachtung!

Aufgrund der aktuellen Verbreitung des Coronavirus bleiben die Tourist-Info Saarlouis sowie das Haus Saargau ab Samstag, 14.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Wir bitten um euer Verständnis!

Tourist-Info Saarlouis
Tourist-Info Saarlouis

Großer Markt 8, 66740 Saarlouis

tel.: +49 (0)6831 444 449  |  E-Mail schreiben
> Routenplanung mit Google Maps

Wir sind für euch da:

Montag - Freitag: 10 - 17 Uhr
Samstag: 10 - 15 Uhr
Sonn- und Feiertag geschlossen

 

@rendezvous.saarlouis

  

Accessibility