Servicehotline: +49 (0)6831 444 449

© Dusan Petkovic

#wirbleibenzuhause

© Dusan Petkovic

Lernt unsere Region kennen – vom Sofa aus!.

In diesen Tagen könnt ihr viel dazu beitragen, dass wir die Corona-Krise möglichst schnell zusammen überstehen – und zwar ganz einfach, indem ihr zu Hause bleibt!

Langeweile muss aber gar nicht aufkommen, wir haben da was für euch:

Lernt unsere Region kennen – und das bequem vom Sofa aus!
Viel Spaß mit unseren Angeboten!

Alle Aktionen gibt es auch auf unseren Sozialen Kanälen. Folgt uns und bleibt immer auf dem Laufenden!

        

Virtueller Rundgang durch Haus Saargau

Kommt mit auf diesen virtuellen 360°-Rundgang durch das Lothringer Bauernhaus in Gisingen!

Kurzanleitung

Mit einem Klick auf bewegt ihr euch vorwärts, klickt ihr auf geht’s zurück.

An Desktop-PCs oder Laptops könnt ihr mit gedrückter linker Maustaste das 360°-Panorama genießen, am Handy oder Tablet müsst ihr einfach nur über den Bildschirm wischen. An jeder Station eures Spaziergangs könnt ihr zusätzlich auch die Zoom-Funktion benutzen (Desktop-PCs/Laptops: mit dem Mausrad oder Trackpad scrollen, Mobilgeräte: mit zwei Fingern auseinanderziehen oder zusammendrücken)

Viel Spaß beim virtuellen Spaziergang!

Virtueller Rundgang am Emilianusstollen

Begebt euch auf eine Zeitreise zurück in die Ära der Römer!

Virtueller Spaziergang auf die Bergehalde Ensdorf

Erklimmt virtuell die Bergehalde Ensdorf und das Saarpolygon und genießt die traumhaften Ausblicke ins Saartal!

Kurzanleitung

Mit einem Klick auf bewegt ihr euch vorwärts, klickt ihr auf geht’s zurück.

An Desktop-PCs oder Laptops könnt ihr mit gedrückter linker Maustaste das 360°-Panorama genießen, am Handy oder Tablet müsst ihr einfach nur über den Bildschirm wischen. An jeder Station eures Spaziergangs könnt ihr zusätzlich auch die Zoom-Funktion benutzen (Desktop-PCs/Laptops: mit dem Mausrad oder Trackpad scrollen, Mobilgeräte: mit zwei Fingern auseinanderziehen oder zusammendrücken)

Viel Spaß beim virtuellen Spaziergang!

Backecke

In dieser Zeit werden viele von uns noch zu wahren Meisterbäckern. Versucht es doch mal mit den Gewinnerkuchen unseres Käsekuchen-Wettbewerbs von 2016 oder Apfelkuchen-Wettbewerbs von 2019. Die Rezepte von Heidi Mick aus Bous und Angelika Schreiner aus Nalbach gibt es hier zum Nachbacken. Viel Spaß und guten Appetit!

Das Rezept der Apfelkuchen-Königin 2019

Für den Teig braucht ihr:

  • 300 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 125 g Butter
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1/2 P. Backpulver
  • 1 Prise Salz

 

Für die Füllung braucht ihr:

  • ca. 1,5 kg Äpfel, geschält und sehr klein geschnitten oder geraspelt
  • 2 P. Vanillepudding
  • 1 Flasche Weißwein 0,75 (Riesling, Grauburgunder) oder alkoholfrei mit Apfelsaft
  • 100 g Zucker
  • 2 Becher Sahne
  • Eierlikör oder für die alkoholfreie Variante Kakao zur Deko

 

Die Teigzutaten mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend den Teig 30 Minuten an einem kühlen Ort ruhen lassen. Dann den Teig in eine Springform (26-28 cm) geben, dabei den Rand hochziehen.

Weißwein zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen lassen, den Zucker zugeben und die kleingeschnittenen Äpfel unterheben. Die Pudding-Äpfel-Masse auf den Teig geben und glatt streichen.

70 Minuten bei 170°C backen.

In der Form über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen, damit die Masse fest wird. Am nächsten Tag die Sahne mit Zucker steifschlagen. Eventuell Sahnesteif verwenden. Die steif geschlagene Sahne auf den Kuchen geben und mit Eierlikör und Kakao dekorieren.

Das Rezept der Käsekuchen-Königin 2016

Für den Mürbeteig braucht ihr:

  • 200 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 100 g Butter

 

Für die Füllung braucht ihr:

  • 750 g Schmand
  • 500 g Quark
  • 600 g Sahne
  • 275 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 P. Sahnepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 1 Spritzer Zitronensaft

 

Den Teig ausrollen, in eine gefettete Form geben (mindestens 28 cm Durchmesser) und die Käsemasse hinzufügen. Bei 175°C Umluft ca. 60 Minuten backen. Danach in der Form mehrere Stunden abkühlen lassen; am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

#stayhome-Quiz | Miträtseln und gewinnen!

Könnt ihr diese 10 Fragen zu unserer Region beantworten? Dann macht mit bei unserem Quiz. Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine exklusive Themen-Stadtführung in Saarlouis!

Das könnt ihr gewinnen:

Teilnahmebedingungen (bitte lesen!)
  1. Das Mindestalter für die Teilnahme an der Verlosung ist 18 Jahre.
  2. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen 10 Fragen korrekt beantwortet werden. Alle Antworten zu den Fragen finden sich auf unserer Internetseite www.rendezvous-saarlouis.de. Nur die auf diesen Seiten publizierten Angaben werden als Lösung der Fragen zugelassen.
  3. Verlost wird eine exklusive Themenführung in Saarlouis (Saarlouiser Kneipentour – Stadtgeschichte & Wirtsgespräche, inkl. 1 Bier) mit Helmut Grein (Dauer ca. 2 Stunden).
  4. Der Termin der Führung kann in Abstimmung mit dem Stadtführer individuell gewählt werden.
  5. Der Gewinn wird nur in der ausgelobten Form vergeben, insbesondere ist er nicht in Geld auszahlbar.
  6. Das Gewinnspiel dauert bis Freitag, den 31. Juli 2020, 23:59 Uhr.
  7. Der Gewinner wird nach der Auslosung umgehend per E-Mail benachrichtigt.
  8. Alle persönlichen Daten (Name & E-Mail-Adresse) werden ausschließlich zur Ermittlung des Gewinners benutzt.
  9. Eine Haftung gegenüber dem Gewinner auf Erfüllung, Schadensersatz oder hinsichtlich sonstiger Ansprüche wegen Rechts- oder Sachmängeln ist ausgeschlossen.
  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Damit ihr vorab besser auf die Suche nach den Antworten gehen könnt, gibt es HIER unsere Fragen als pdf-Download oder Druckvorlage.

Ihr seid fündig geworden? Dann tragt eure Antworten hier ein:

Einwilligung

Einwilligung

Teilnahmebedingungen

3 + 14 =

Lokales Funkeln | Einheimische erzählen

In unserer Reihe “Lokales Funkeln” erzählen euch unsere Einheimischen von den Geheimnissen und Besonderheiten unserer Region. Jeden Tagen veröffentlichen wir hier eine neue Story. Schaut regelmäßig vorbei!

Die Lebacher Eier

Albert Wagner erzählt von Eiern der ganz besonderen Sorte…

Die Cristallerie

Heinz Verhoeven erzählt von einem uralten Handwerk…

Die Altstadt

“Schwaggi” erzählt von der Saarlouiser Altstadt…

Der Litermont

Dr. Friedwalt Weber und Manfred Paulus erzählen vom mystischen Litermont…

Die Burg Siersberg

Andreas Britz entführt uns ins Mittelalter…

Der Ökosee

Ulrich Leyhe erzählt von einem einzigartigen Kleinod…

Das Wallerfanger Blau

Dr. Peter Winter erzählt von der berühmten Malerfarbe…

Die Orannakapelle

Hubert Thieser erzählt von der ehrwürdigen Orannakapelle…

Das Zollhaus

Armin Emanuel erzählt vom alten Zollhaus in Schmelz…

Die Nachbarschaftsschule

Richard Winter erzählt von einem besonderen Schulkonzept…

Die Halde Duhamel

Günter Felten erzählt vom Bergbau in unserer Region…

Die Greesen

Norbert Müller-Adams erzählt von den Tricks der einstigen Schmuggler in Saarwellingen…

Die Pilgerwalze

Klaus Kuhn & Rainer Latwein erzählen von einem Relikt der Stahlindustrie in Bous…

Tourist-Info Saarlouis

Großer Markt 8, 66740 Saarlouis

Servicehotline: +49 (0)6831 444 449

Wir sind für euch da:

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Bis auf Weiteres Samstag sowie

Sonn- & Feiertag geschlossen

@rendezvous.saarlouis

   

            

Tourist-Info Saarlouis
Tourist-Info Saarlouis

Großer Markt 8, 66740 Saarlouis

tel.: +49 (0)6831 444 449  |  E-Mail schreiben
> Routenplanung mit Google Maps

Wir sind für euch da:

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr
Bis auf Weiteres Samstag sowie
Sonn- und Feiertag geschlossen

 

@rendezvous.saarlouis

  

Accessibility